1) Sitzfläche montieren

Sitzfläche beziehen
1) Sitzfläche beziehen

2) Sitzlehne montieren

Sitzlehne beziehen
2) Sitzlehne beziehen

3) Kopfstütze montieren

Kopfstützenlöcher schneiden
3) Kopfstütze montieren

4) fertig

Kopfstütze montieren
4) Fertig

Montage CLIX III Sitzbezug

Walser Sitzbezüge Airbag Aufblasversuche beim TÜV

Die Walser GmbH testet seit vielen Jahren die Autositzbezüge zusammen mit der TÜV Rheinland Group. Über 1.000 Seitenairbag Tests wurden bislang durchgeführt. Laufend wird die Kompatibilität der Sitzbezüge mit aktuelle Fahrzeugmodellen getestet und somit die Liste der Fahrzeuge auf der Walser Typenliste erweitert.

Dabei wird von jedem geprüften Fahrzeug ein Autositz in das TÜV Labor gebracht und der Walser Autositzbezug wird auf den jeweiligen Autositz montiert. Anschließend wird der Seitenairbag absichtlich zur Explosion gebracht und die Wirkung des Sitzbezuges mit einer Hochgeschwindigkeitskamera gefilmt.
Dieses strenge und zeitintensive Verfahren gibt den Kunden von Walser Sicherheit.

Aufgrund dieser hochkomplexen Entwicklungs und Prüfschritten gab es keinen einzigen Unfall, bei dem die Walser Autositzbezüge versagt haben - mit den Walser Autositzbezügen fahren Sie sicher!

Sie sind hier: